Kinos in Berlin Kinos nach Bezirken Freiluftkinos Geschlossene Kinos Service News Kompendium Kontakt Suche  
      thf cinema - Hangar 7 (Flughafen Tempelhof)
|
Zum Stadtplan
 Adresse
  Flughafen Tempelhof - Hangar 7
Tempelhofer Damm 45
12101 Berlin Tempelhof
Homepage
 Kinotag
  Kein Kinotag
 Kartenpreis
  Mo-So:
12,00 €
 Kartenpreis Spezial
  Nicht vorhanden
 Platzwahl
  Freie Platzwahl
 Programm
  Synchronfassung
Originalfassung
 Zugang
  Behindertengerecht
7'22 Angaben ohne Gewähr
Weitere
 Freiluftkinos
  Balkonkino Hellersdorf
Biesdorfer Parkbühne
Filmrauschpalast
Friedrichshagen
Friedrichshain
Hasenheide
Hofkino
Insel - Atelier Gardens
Insel - Revier Südost
Kranzler Eck
Kreuzberg
Kulturforum Potsdamer Platz
Mitte
Nomadenkino
Pompeji - Ostkreuz
Rehberge
Rooftop Cinema
Schloss Charlottenburg
Spandau
thf cinema - Hangar 7
UFA Filmnächte Museumsinsel
Weißensee

 Geschlossene Freiluftkinos
  Autokino Berlin
Badeschiff
Bar25 - Kino im Circus25
Carrona Autokino
Insel - Cassiopeia (RAW)
Museen Dahlem
Sinema Transtopia
  (Haus der Statistik)

Waldbühne



Bestuhlung Leinwand Projektion Tonsystem
Plätze: 300
Angabe folgt
D-Cinema 2K Stereo
Achtung: Dieser Eintrag beschreibt das temporäre thf cinema Sommerkino welches vom 7. Juli 2022 - 30. Juli 2022 im Hangar 7 des ehemaligen Flughafen Tempelhof spielt. Informationen zum ehemaligen Winterkino in der großen Empfangshalle finden Sie hier: thf cinema - Haupthalle.

Blick über den Flughafen Vorplatz vom Hangar 7, Juli 2022 © kinokompendium
Der Flughafen Tempelhof wurde von 1923 bis 2008 betrieben und hat eine symbolische Bedeutung seitdem die Luftbrücke (vom 26. Juni 1948 bis 12. Mai 1949) erfolgreich durchgeführt wurde. Nicht zuletzt wurde ja der Platz der Luftbrücke nach dem Ereignis benannt und erinnert an diese Zeit mit vielen Informationstafeln.
Das ab 1936 entstandene Flughafengebäude war nach seiner Fertigstellung 1941 für zwei Jahre das flächengrößte Gebäude der Welt. Hier ging es natürlich nicht nur um eine Planung für den Zivilflug, sondern vor allem um militärische Ziele. Eine Abhandlung über das gesamte Gebäude würde hier den Rahmen sprengen.

Hanger 7 mit thf cinema, Juli 2022 © kinokompendium

Die Macher der Neue Kammerspiele in Kleinmachnow (gleich südlich von Nikolassee gelegen) hatten im Winter 2021/22 in der Haupthalle des Flughafen Tempelhof bereits temporär ein Kino aufgebaut (thf cinema - Haupthalle). Im Sommer 2022 wurde die Saison im Hangar 7 (in diesen Hangar ist eigentlich der Umzug des AlliiertenMuseum geplant) mit 22 Vorführungen bis Mitte August angesetzt. Doch technische Probleme führten zu einer Unterbrechung der Spielzeit von einer Woche und schließlich zum kompletten Abruch. Wie die Betreiber auf Ihrer Homepage schrieben: "Leider müssen wir unsere Sommer Edition des THF CINEMA früher als gedacht beenden. Wir haben die (zurecht) bemängelten Tonschwierigkeiten im Hangar 7 leider nicht in den Griff bekommen. Das tut uns leid. Unter den gegeben Umständen können und wollen wir nicht weiter machen und sagen alle noch geplanten Vorstellungen ab. Wir möchten uns entschuldigen und um euer Verständnis bitten."


Hangar 7 mit thf cinema Snacktresen, Juli 2022© kinokompendium
Das Technikmuseum hat im Hangar 7 zwei historische Flugzeuge zu stehen, die während der Vorführung beleuchtet werden. Die letzte noch existierende Focke-Wulf Fw 200 Condor und eine Iljuschin-14 die beide restauriert und rekonstruiert wurde. Daneben ist noch genügend Platz für das Sommerkino. Die Rückprojektions-Technik wurde 2021 für die Sommer-Berlinale angeschafft und kam im Studentendorf Dahlem erstmalig zum Einsatz. Der Projektor wurde in einem Pferdeanhänger angeliefert.

Das Rollfeld kann man nicht betreten um zu der nahegelegenen Rosinen Bar im Zentrum der Anlage zu laufen. Aber eine Doppeltür ist geöffnet um eine kleine Raucherecke zu bieten und den Blick über das Vorfeld schweifen zu lassen. Snacks und Getränke gibt es aber natürlich vor Ort in einem Nebenraum. Karten kann man auch dort kaufen, falls man keine Online-Tickets erworben hatte.

Hangar 7 mit thf cinema während der Vorführung, Juli 2022 © kinokompendium
Die 300 Metallstühle sind leider sehr unbequem. Es empfiehlt sich ein Sitzkissen und etwas weiches für den Rücken mitzubringen. Der Ton in der Halle ist auch leider extrem hallig. Aber als besonderes Event an einem historischen Ort ist das Sommerkino dann schon einen Besuch wert.

[Ben 7'22]

 
Leinwand / Projektion    gut
Sound    schlecht / mangelhaft
Sitzkomfort    schlecht / mangelhaft
Reihenabstand    herausragend
Magic-Johnson-Faktor    sehr gut
Lieblingsplatz    Mitte
Atmosphäre    gut